Samstag, 15. September 2018

Wir freuen uns auf die erste Bierwanderig im Grossraum Unterägeri! Die Tickets sind online verfügbar.


de ablauf

Wandere mit deinen Freunden mit Blick auf den schönen Ägerisee und degustiere gleichzeitig viele verschiedene Biersorten. Dazu gibt es auch leckere Speisen und weitere Getränke für Zwischendruch.

dis ticket

Wenn auch Du teilnehmen möchtest, dann ergattere Dir dein Ticket direkt online. Da die Teilnehmerzahl limitiert ist, werden die Tickets nur im Vorverkauf erhältlich sein. Hier geht es zum Ticketshop.




Bier trinke

Über 25 verschiedene Biersorten von verschiedenen Brauereien wird es an der Bierwanderungen zum degustieren geben. Nachfolgend findest du bald eine Übersicht der verschiedenen Brauereien.

Hallo säge

Wenn Du Fragen zur Bierwanderungen oder ein sonstiges Anliegen hast, kannst du dich gerne bei uns per Mail melden. Wir werden dir gleich, nach dem wir unser Bier geleert haben, antworten.



So funktioniert das Ganze

Am 15. September 2018 kommt die Bierwanderung das erste Mal in die Region Unterägeri. Während man vom FC Ägeri Clubhause oder vom Schützenhaus Morgarten entspannt durch die atemberaubende Landschaft um den See wandert, kann man gleichzeitig viele verschiedene Biersorten degustieren. Für CHF 55 (keine Tageskasse, Ticket inkl. Tageskarte der Zuger Verkehrsbetriebe) kann man an 9 verschiedenen Standorten unterschiedliche Biere aus der ganzen Schweiz degustieren. Es werden über 25 Biersorten von den Brauereien zur Degustation angeboten (1 dl pro Biersorte). Es wird jedoch nicht nur Bier geben, sondern es werden auch kulinarische Köstlichkeiten angeboten, damit man gestärkt weiter wandern kann.

Rund 6 bis 7 Stunden wird die Bierwanderung dauern. Davon sind reine Wanderzeit etwas mehr als 2 Stunden, wobei dazu die Stopps bei den einzelnen Standorten kommen. Wenn um 19.00 Uhr die Stände der Brauereien schliessen, bedeutet dies aber noch nicht das Ende der Bierwanderungen: Lasst den Abend bei einem Essen im Restaurant Brandenberg ausklingen. Mit dem Shuttle geht es von der Endstation der Bierwanderig direkt zum Restaurant. Ein deftiges Menü mit Vorspeisensalat, gekochter Schicken mit Kartoffelsalat und Bohnen sowie ein Zuger Eiskaffee - auf Wunsch mit Kirsch erwarten dich. Ab 22.00 Uhr kann dann in der Lounge & Gallery in Zug mit kostenlosem Eintritt weitergefeiert werden.



Wenn, wo wie jetzt genau

Am 15. September 2018 findet bei jedem Wetter die Ägerisee Bierwanderung statt. Zwischen 09.00 Uhr und 11.00 Uhr kann zur Bierwanderung gestartet werden, je nach Andrang muss mit einer kurzen Wartezeit gerechnet werden. Damit wir einen reibungslosen Ablauf gewährleisten können werden die Teilnehmer jeweils in Gruppen losgeschickt, weshalb wir ein frühzeitiges Erscheinen am Start empfehlen. Die Startzeit kann bei der Ticketbestellung individuell selbst bestimmt werden.

 

Folge den Wegweisern zum Startpunkt welcher auf deinem Ticket steht – egal ob du mit dem Auto oder mit dem Zug anreist, du wirst an den richtigen Ort gelangen. Für weitere Informationen zur Anreise einfach etwas nach unten scrollen.


Areis mit der ÖV

Ab Oberägeri hat es am Morgen einen Sonderbus nach Morgarten, am Abend fahren Extrabusse von Morgarten nach Zug. Das Ticket gilt als Tageskarte für die ZVB.

Areis mit em Auto

Parkplätze stehen nur in sehr geringer Anzahl zur Verfügung (Unterägeri neben der Kirche). Wir empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmittel.



Eusi Wanderroute

Ingesamt 10.6 Kilometer geführter Wanderweg vom Clubhaus des FC Ägeri zum Schützenhaus Morgarten oder umgekehrt erwarten dich. Der Hauptteil der Strecke befindet sich auf Wegen mit Fahrverboten oder verkehrsruhigen Abschnitten und direkt am wunderschönen Ägerisee. Der Wanderweg ist markiert und die reine Wanderzeit beträgt circa 2 Stunden und 15 Minuten.

 

Auf der Wanderroute erwarten dich ingesamt 9 Stationen für die Zwischenverpflegung sowie deine persönlich Bierdegustation. Ebenfalls sind Toi Tois aufgestellt.


Bier Übersicht

Brauerei Baar

Die Brauerei Baar braut seit fünf Generationen handwerklich echtes Schweizer Craft Bier. Der Stolz auf die heimatliche Braukunst, Beharrlichkeit in der Qualität und Bescheidenheit im Umgang mit Menschen und Ressourcen schmeckt man!

Appenzeller Bier

Im Dorf Appenzell, direkt am Fusse des Alpsteins, braut die Familie Locher ein ganz besonderes Bier. Mit Hopfen und Malz, wie alle andern auch. Was allen anderen aber fehlt, ist das frische Wasser aus dem sagenumwobenen Alpstein, direkt ab der Quelle.


Einsiedler Bier

Eine Privatbrauerei, welche die Biere seit Generationen nach höchsten Qualitätsstandards braut. Sie lieben die Region, in der sie leben und arbeiten – mit und für Menschen, die ihre Werte teilen.

Blattmann Bier

Blattmann Bier ist eine Kleinbrauerei aus dem Ägerital. Was vor ca. 23 Jahren in einer Restaurantküche im Luzernischen als Bieridee begann, wurde 2017 zu einer professionellen Kleinbrauerei ausgebaut.


Einhorn Bräu

Versteckt zwischen Wiesen und Feldern, am Rande des Frauentalerwaldes, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen, wird seit 2009 das naturbelassenes, einzigartiges Brauerei Einhorn Bier gebraut.

Kreuzmühle

Kreuzmühle Bier, das Bier vom Bäcker. Mit Leidenschaft für die Braukultur pflegt die 6. und 7. Kreuzmühle-Generation die Passion für das gute Bier vom Bäcker. Aus guten Zutaten entsteht das unfiltierte Helle.

 


Stiär Biär

Bierspezialitäten aus dem Urnerland – stiärisch guät.

Seit 2005 hat der Kanton Uri wieder eine Brauerei, fast 100 Jahre nachdem die beiden letzten Urner Brauereien geschlossen wurden.

Bachweg Brewing

 Diese in Menzingen ansässige Kleinbrauerei produziert stark amerikanisch beeinflusste Biere. Und dies hat einen ganz besonderen Grund, denn Bachweg Brewing wurde von vier amerikanischen Freunden gegründet. Es ist ihr erklärtes Ziel, den Schweizer Bierliebhabern ein Stück amerikanische Craft Beer Kultur von «back home» näher zu bringen, womit Braueinflüsse aus den verschiedensten nordamerikanischen Regionen erkennbar sind.


Eichhof

Eichhof ist das stolze Bier einer stolzen Region. Gebraut im Herzen der Schweiz – in der Innerschweiz. Ein Bier, das seit mehr als 180 Jahren im ganzen Land geschätzt wird. Heute brauen wir dreizehn verschiedene Sorten. Ein Bier für jeden Typ und für jede Gelegenheit. Vom klassischen Lager bis hin zur starken Barbara. Dabei verwenden wir nur die besten Zutaten: erstklassige Braugerste, feinwürzigen Hopfen, Hefe aus eigener Zucht und reines Wasser vom Pilatus, dem Hausberg unserer Brauerei in Luzern.



Wandere Ja, Bier nei?

Nicht-Biertrinker sind genauso willkommen an der Bierwanderung. Für Begleitungen welche kein Bier degustieren möchten, ist die Teilnahme an der Wanderung kostenlos. An den Ständen wird es auch für Nicht-Biertrinker ein umfangreiches Getränke- und Essensangebot haben.