Sommer 2019

Die erste Bierwanderig in Zürich hat am 9. Juni 2018 stattgefunden. Nach dem grossen Andrang wird es im Sommer 2019 sicher die nächste Version geben. Bleibe mit unserem Newsletter auf dem Laufenden und verpasse nicht den Start des Ticketverkaufs.


de ablauf

Wandere mit deinen Freunden entspannt durch die atemberaubende Zürcher Landschaft und degustiere gleichzeitig viele verschiedene Biersorten. Dazu gibt es auch leckere Speisen und weitere Getränke für Zwischendruch.

dis ticket

Wenn auch Du teilnehmen möchtest, dann ergattere Dir dein Ticket direkt online. Da die Teilnehmerzahl limitiert ist, werden die Tickets nur im Vorverkauf erhältlich sein. Melde dich am besten jetzt für den Newsletter an.




Bier trinke

20 verschiedene Biersorten von verschiedenen Brauereien wird es an der Zürcher Bierwanderungen zum degustieren geben. Die Brauereien werden einige Wochen vor dem Event bekanntgegeben.

Hallo säge

Wenn Du Fragen zur Bierwanderungen oder ein sonstiges Anliegen hast, kannst du dich gerne bei uns per Mail melden. Wir werden dir gleich, nach dem wir unser Bier geleert haben, antworten.



So funktioniert das Ganze

Am 9. Juni 2018 kam die Bierwanderung das erste Mal in die Region Zürich. Während man entspannt durch die atemberaubende Landschaft des Uetlibergs wandert, kann man gleichzeitig viele verschiedene Biersorten degustieren. Für CHF 55 (keine Tageskasse) kann man an 5 verschiedenen Standorten unterschiedliche Biere aus der ganzen Schweiz degustieren. Es werden 20 Biersorten von den Brauereien zur Degustation angeboten (1 dl pro Biersorte). Es wird jedoch nicht nur Bier geben, sondern es werden auch kulinarische Köstlichkeiten angeboten, damit man gestärkt weiter wandern kann.

Rund 5 bis 6 Stunden wird die Bierwanderung dauern. Davon sind reine Wanderzeit ca. 2.5 Stunden, wobei dazu die Stopps bei den einzelnen Standorten kommen. Wenn um 19.00 Uhr die Stände der Brauereien schliessen, bedeutet dies aber noch nicht dass Ende der Bierwanderungen: In den Restaurants auf der Strecke können weiterhin unterschiedliche Biere genossen werden und der erlebnisreiche Tag kann bei einem Essen gemütlich ausgeklungen werden. Ausserdem erhält jeder Teilnehmer einen eigenen Glashumpen als Erinnerung an die Bierwanderig.



Wenn, wo wie jetzt genau

Am 9. Juni 2018 fand bei jedem Wetter die erste Zürcher Bierwanderung statt. Zwischen 09.00 Uhr und 13.00 Uhr kann zur Bierwanderung gestartet werden, je nach Andrang muss mit einer kurzen Wartezeit gerechnet werden. Damit wir einen reibungslosen Ablauf gewährleisten können werden die Teilnehmer jeweils in Gruppen losgeschickt, weshalb wir ein frühzeitiges Erscheinen am Start empfehlen. Die Startzeit kann bei der Ticketbestellung individuell selbst bestimmt werden.

 

Dein Ticket kannst du direkt online bestellen, da die Teilnehmerzahl für die Bierwanderung limitiert ist, empfehlen wir dir dein Ticket frühzeitig zu bestellen.

 

Folge den Wegweisern zum Startpunkt welcher auf deinem Ticket steht – egal ob du mit dem Auto oder mit dem Zug anreist, du wirst an den richtigen Ort gelangen. Im Ticketpreis inbegriffen ist eine Tageskarte der ZVV inklusive Luftseilbahn. Bitte einfach das Ticket vorweisen.


Ahreis mit der ÖV

Startpunkt Uto Staffel

Mit der SZU fährst du ab Hauptbahnhof Zürich (S10, Gleis 22) in 20 Minuten bis zur Endstation Uetliberg. Danach sind es 15 Minuten Fussweg bis zum Bergrestaurant Uto Staffel.

 

Startpunkt Faberbräu ( ehemalig Felsenegg)

Mit der SZU fährst du ab HB Zürich (S4, Gleis 21) in 20 Minuten bis Sood-Oberleimbach. Die Brauerei Faberbräu ist in wenigen Gehminuten erreichbar.

Ahreis mit em Auto

Startpunkt Uto Staffel

Mit dem Auto kannst du bis zum Parkplatz Feldermoos an der Birmesdorferstrasse in 8142 Uitikon-Waldegg fahen. In 10 Minuten erreichst du die Zugstation Uitikon-Waldegg und kannst mit der S10 bis zur Endstation fahren.

 

Startpunkt Faberbräu (ehemalig Felsenegg)

Am Soodring kann in der weissen Zone (nicht Gebührenpflichtig) parkiert werden. Danach ist die Brauerei Faberbräu in wenigen Gehminuten erreichbar.



Eusi Wanderroute

Über den Uetliberg wandern wir vom der Brauerei Faberbräu (Soodring 34E, Adliswil) oder vom Restaurant Uto Staffel eine halbe Runde um den Berg. Der Wanderweg ist markiert und die reine Wanderzeit beträgt circa 2.5 Stunden.

 

Auf der Wanderroute erwarten dich insgesamt 5 Stationen für die Zwischenverpflegung sowie deine persönlich Bierdegustation. Ebenfalls findest du auf der Wanderroute verschiedene Möglichkeiten zum Ausruhen oder Toi Tois für das private Geschäft.

 

Der Teil der Strecke zwischen den Stationen Faberbräu und Felsenegg kann entweder zu Fuss oder mit der Luftseilbahn angegangen werden. Das Ticket für die Luftseilbahn ist im Preis inklusive.


Brauereien Wanderung 2018

Faberbräu

Die Handwerksbrauerei wurde von 4 Bierliebhabern gegründet um Freunde und Familie für die Bierbraukunst zu begeistern. Im Vordergrund steht die Qualität und nicht die Masse. Das merkt man schnell: Hier trinkt man nicht - man geniesst.

Brauerei Baar

Die Brauerei Baar braut seit fünf Generationen handwerklich echtes Schweizer Craft Bier.  Der Stolz auf die heimatliche Braukunst, Beharrlichkeit in der Qualität und Bescheidenheit im Umgang mit Menschen und Ressourcen schmeckt man!


Brauerei Seis

Braumeister Martin Schindler braut Biere für eine Kundschaft, die sich über die ganze Schweiz verteilt. Gebraut werden in erster Linie regionalen Bierspezialitäten, bei welchen ein besonderes Augenmerk auf die Rohstoffe gelegt wird.

Schützengarten

Die Brauerei Schützengarten wurde 1779 gegründet und ist damit die älteste und gleichzeitig eine der modernsten und innovativsten Brauereien der Schweiz. Seit der Gründung ist Schützengarten eigenständig und tief in der Ostschweiz verwurzelt.


Dr. Brauwolf

Dr. Brauwolf ist seit August 2017 die erste und einzige Show Craft-Brauerei der Stadt Zürich. Das Angebot besteht aus fünf verschiedenen Biersorten und einem monatlich wechselnden Spezialbier für die Bierliebhaber unter uns.

 



Wandere Ja, Bier nei?

Nicht-Biertrinker und Personen unter 16 Jahren sind genauso willkommen an der Bierwanderung. Für Begleitungen welche kein Bier degustieren möchten, ist die Teilnahme an der Wanderung kostenlos. An den Ständen wird es auch für Nicht-Biertrinker ein umfangreiches Getränke- und Essensangebot haben.


Partner und Freunde